Menù

Küche

Von alten überlieferten Kochrezepten inspiriert, verwendet der Bauernhof Val d’Egoi nur gesunde und frische Produkte der traditionellen Küche Tremosines. Vorspeisen mit einheimischen Wurstwaren, Hauptspeisen mit hausgemachten Nudeln und gegrilltem Fleisch, Wildbret und natürlich verschiedenen einheimischen Käsesorten der Käserei Alpe del Garda, die heute, auch außerhalb Tremosines, sehr bekannt ist. Nicht zu vergessen die leckeren Nachspeisen, die ausnahmslos von unserem Chef kreiert werden. 

Im Herbst und Winter können Sie bei Vorbestellung den traditionellen Spiedo (Spieß) mit Polenta aus Tremosine essen, die eine sorgfältige und lange Zubereitung erfordert. Empfehlenswert zum Probieren ist auch die typische Polenta “Cusa”, die mit verschiedenen Käsesorten und Butter verfeinert wird.

Val d’Egoi erzeugt und verkauft auch eine der typischen Produkte des Gardasees: Olivenöl, ein leichtes und schmackthaftes Öl, das in ganz Europa sehr geschätzt wird.